Metallzäune - Merkmale der Zäune aus Metall

Der eine stellt die wahre Klassik der Schmiedekunst dar – dünne Gitterstäben aus profiliertem Hespeneisen werden mit raffinierten Zaunspitzen dekoriert und zwischen den Zaunpfosten aus feuerverzinktem Metall montiert. Der andere geht noch eine Stufe höher.

Zierende Merkmale der Metallzäune

Metallzaun und seine MerkmaleFeine Kreuzornamente und formschöne Zaunspitzen verleihen dem Zaun viel ausdrucksstarker Eleganz, die zeitlos ist. Dann geht es nur weitere Stufen nach oben. Klare, schnörkellose Linienführung wird durch feine Zierkugeln aus Edelstahl oder höhenversetzende Stäbe vervollkommnet, die etwas mehr Schwung in das Gesamtbild bringen. Weiche Wellen zeichnet der Zaun mit bogenförmig gelegenen Gitterstäben, deren Spitzen mit schön schimmernden Zierkugeln versehen sind. Hoch an der Spitze stehen die Zaunsysteme exklusiver Produktserie, deren Markenzeichen Edelstahl- und Aluminiumausführung ist. Edelstahl steht als Synonym für modernes, hochwertiges Bauen und sorgt aufgrund seiner glänzenden Oberfläche für höchst ästhetische Reize. Hochwertige Optik wird auch mit Aluminium gesichert, mit dem die ästhetischen Anforderungen in den aktuellsten Privatbauten erfüllt werden. Trotzt aller Unterschiede gibt es etwas, was alle genannten Zaunsysteme verbindet. Sie gehören der Produktgruppe „Metallzäune“ zu und präsentieren nur einen Teil des umfangreichen Sortiments, der mittlerweile auf dem Markt erhältlich ist. Mehr über die Merkmale der Metallzäune kann man auf www.metallzauninfo.de lesen.

Metallzäune aus Schmiedeeisen

Die Schlosser der Schmiedekunst überholen sich in den Gestaltungideen für Schmiedezäune und setzen jeden gewünschten Entwurf um – sei es die Einfriedung mit Bögen, aufwändigen dekorativen Zaunspitzen oder raffinierten Ornamenten. Sie sind imstande jedes Stück Metall in filigrane Kunstwerke schmieden, die jeden Anforderungen nach Ästhetik gerecht werden. Gartenzäune aus Schmiedeeisen kann man als bereits gefertigte Zaunfelder, z. B. in Baumärkten bekommen. Man kann sie jedoch auch nach Maß bei einem Schmiedekunstbetrieb fertigen lassen. Im solchen Fall kann man auch die Optik von dem Zaun, wie RAL-Farbe oder zierende Merkmale, selbst bestimmen. Die schmiedeeisernen Zäune sind robust, langlebig und passen ideal zu jedem Einrichtungsstil.

Stabmattenzäune - günstige Zäune aus Stahldraht

Weniger zierreich und doch elegant sind Stabgitterzäune, auch als Stabmattenzäune oder Mattenzäune genannt. Man fertigt sie aus einem Stahldraht, dessen Stärke jedoch unterschiedlich sein kann. Hierfür kann man Einstabmattenzäune und Doppelstabmattenzäune auszeichen. Feuerverzinkt oder pulverbeschichtet befriedigen sie hohe Sicherheitsanforderungen. Langlebigkeit und Robustheit sind auch dabei garantiert. Sie werden sowohl bei Wohn- als auch bei Gewerbeflächen genutzt. Die billigste Variante unter allen Metallzäunen bilden die Maschendrahtzäune, die sich zusätzlich durch eine hohe Flexibilität und Montagefreundlichkeit auszeichnen. Sie werden immer dort eingesetzt, wo eine anspruchsvolle Gestaltung nicht notwendig ist.

Metallzäune aus Polen vom Hersteller

In Polen werden hochwertige Metallzäune gefertigt. Davon zeugte eine Vielfalt von polnischen Firmen, die in der EU ihre Zaun-Produkte und Leistungen anbieten sowie eine steigende Anfragenach polnischen Metallzäunen seitens der Kunden aus Deutschland und der ganzen EU. Die Gründe der Popularität liegen in der hohen Qualität der polnischen Metallzäune sowie in praktischen Aspekten. Metallzäune aus Polen sind einfach günstiger als vergleichbare Produkte deutscher Hersteller. Außerdem immer mehr deutsche Händler und Zaunbaufirmen kaufen Zaunanlagen aus Polen und verkaufen diese dann unter eigener Marke mit einem Preisaufschlag. Ist man auf der suche nach einem Metallzaun, dann sollte man nach einem Direktangebot vom polnischen Hersteller. Ein Beispiel ist hier die Fa. Stahlman aus Witnica, die Metallzäune aus Polen produziert, verkauft, liefert und montiert.

Metallzäune aus Polen - Beispiel

Checkliste für einen Metallzaun aus Polen

Wenn Sie nach einem Metallzaun aus Polen suchen, dann werden nachstehende Tipps für Sie hilfreich.

  • holen Sie mehrerer Angebote und vergleichen Sie diese
  • fragen sie nach Referenzbeispielen in eigener Gegend
  • erkundigen Sie sich über die Dauer und Umfang der Gewährleistung
  • nach kostenlosem Aufmaß und Beratung vor Ort fragen
  • gragen Sie nach Details zur Wartung und Pflege des Metallzauns

Moderne Metallzäune schreiben sich in die neuesten Designkonzepte ein – sie sind schlicht in der Formsprache, übertreiben nicht mit dem Dekor und sind nur eine repräsentative, stillvolle Geste für das ganze Grundstück. Genau das macht einen guten Zaun aus